Einfach machen

But Beautiful

„Der Film kam zu mir“ – eine unerwartete Antwort auf die neugierige Nachfrage, ob ein lösungsorientierter Film die logische Konsequenz nach kritischer weltschmerzender Auseinandersetzung sei. Mit We feed the world, Let’s make money und Alphabet zeigte Erwin Wagenhofer ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit Sprachgewalt der Protagonisten (die sich teils selbst entlarven), welchen eigens kreierten Miseren …

But Beautiful Weiterlesen »

Per Anhalter durch den Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge

Nun habe ich mein Praktikum im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge zu Ende gebracht und konnte in der letzten Woche noch eine kurze Tour per Anhalter machen. Da war wieder ein Hauch dieses abenteuerlichen Gefühls, wie auf meiner 125-tägigen Reise durch 19 Länder letzten Sommer. Hier geht es zum ausführlichen Artikel im Blog des Naturparks. Schaut euch …

Per Anhalter durch den Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge Weiterlesen »

Spielt, spielt, sonst seid ihr verloren

Kennst du dieses Gefühl wenn du mit Begeisterung an einer Sache werkelst und die Zeit einfach verfliegt? Du denkst garnicht mehr großartig nach und machst es einfach. Diesen Zustand nenne ich spielen. Und so folge ich spielerisch dem Impuls, der mir eben beim kreativen Kochen von Resten kam, um mich mit diesem Spielen auseinanderzusetzen. Mit …

Spielt, spielt, sonst seid ihr verloren Weiterlesen »

Produzieren um des Produzieren Willen [Poetry Slam Auftritt]

Gestern Abend habe ich (zum ersten Mal in meinem Leben) an einem Poetry Slam teilgenommen. Den Mut, die Ausdauer und die Inspiration den Text zu entwickeln habe ich bei einem Poetry Slam Seminar an der Universität sammeln dürfen – danke noch mal an die Leiter dieses Seminares Karsten Strack und Andreas Weber! Und an all …

Produzieren um des Produzieren Willen [Poetry Slam Auftritt] Weiterlesen »

Autodidakten, Abenteurer und Freigeister (1)

Alle sagten das geht nicht. Da kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht. – unbekannt Sie haben meine Bewunderung! Menschen, die entschlossen ihren Weg gehen und dabei Gutes bewirken. Ich selbst befreie mehr und mehr den Autodidakten, Abenteurer und Freigeist in mir. Die Menschen, welche ich hier kurz portraitieren möchte haben …

Autodidakten, Abenteurer und Freigeister (1) Weiterlesen »

Wieder zurück im „Alltag“

67 Tage bin ich nun wieder in Münster. Nach 67 Tagen meiner Reise war ich bereits bis nach Georgien gekommen und auf dem Rückwege durch die Türkei gen Montenegro. Mir das jetzt noch einmal klar zu machen, mit der enormen Dichte an emotionalen, erkenntnisreichen und teils atemberaubenden Ereignissen, ist enorm. Nun ist wieder „Alltag“ zwischen …

Wieder zurück im „Alltag“ Weiterlesen »

Nach 125 Tagen Reiseabenteuer und 18.267 Km wieder daheim!

Liebe Freunde! Mit brennenden Sohlen, lechzenden Schultern, aber mit der Gewissheit, gleich wieder zuhause zu sein kam ich vorgestern glücklich nach einem letzten 32 Km Fußmarsch in meiner Wohnung an. Und ich bin froh, begeistert, sehe alles hier nun in einem anderen Lichte und viel genauer als vorher – doch genauso bin ich perplex und …

Nach 125 Tagen Reiseabenteuer und 18.267 Km wieder daheim! Weiterlesen »

2230 Km. 5 Tage. Mit 15€! (Tag 65 – 69)

Einen der wahrlich krassesten Teil dieser Reise möchte ich euch in diesem Beitrag näher bringen. Es ist die Reise per Anhalter von Batumi bis nach Nord-Mazedonien (Hauptstadt Skopje). Ich war in Georgien und der Türkei fertig und es zog mich wieder nach Europa. Diesen Sog habe ich in diesen fünf Tagen enorm gespürt. Mit viel …

2230 Km. 5 Tage. Mit 15€! (Tag 65 – 69) Weiterlesen »

Wie habe ich mich vorbereitet?

Dazu muss geschrieben werden, dass es verschiedene Ebenen gibt, auf denen mensch sich auf einen solchen Trip vorbereiten sollte. Die koerperliche, die geistige, die soziale, die finanzielle und buerokratische und natuerlich die seelische Ebene! Der Wille Wie ich in meinem Beitrag „Jetzt gehts los – Per Anhalter auf Europareise“ beschrieben habe, bewegten mich verschiedene Gedanken, …

Wie habe ich mich vorbereitet? Weiterlesen »