Permanente Kultur

Vor genau einem Monat kam ich zurück in die von Corona und den damit begründeten Einschränkungen geprägte Welt. Kulturschock. Im doppelten Sinne. Denn vorher war meine Wenigkeit für 10 Tage umgeben von Natur, Permakulturisten, Erlebnispädagogen, Ökodörflern und Ideen für eine nachhaltige Welt. Eine Frage neben vielen weiteren…Wie die Welt aussähe, Weiterlesen…

5G Mobilfunk – Fortschritt für wen?! Vortrag am 19.03.20 in Münster (abgesagt!)

Aufgrund des Coronavirus hat das Bennohaus, wo der Vortrag stattfinden sollte, alle Veranstaltungen bis einschließlich den 15.04.2020 abgesagt. Macht das beste aus der frei werdenden Zeit. Es bietet sich zum Beispiel an, einen Vortrag des Referenten Jörn Gutbier (Vorstandsvorsitzender diagnose:funk) vom Februar diesen Jahres in Lübeck zum gleichen Thema im Weiterlesen…

Die Gemeinwohlökonomie – erster GWÖ-Bürgerkonvent in Minden (Rückblick)

Vor etwa 4 Jahren stieß ich zum ersten Mal auf die Gemeinwohlökonomie (GWÖ), die insbesondere durch Christian Felber aus Österreich begründet wurde. Ein Terminus aus der Naturrechtslehre des Mittelalters, der Aufklärung und katholischen Rechtsphilisophie (ein amüsantes Paradoxon). So ergab es sich, dass ich während meines Praktikums im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge Weiterlesen…