Vorbilder

„Egal, wie du dein Kind erziehst, am Ende macht es dir ohnehin alles nach.“ Eine weise und tief greifende Erkenntnis aus der Erziehungswissenschaft (ich bevorzuge das Wort Begleitungswissenschaft). Die Kraft des Vorgelebten ist demnach viel stärker, als die Kraft des verbal Vermittelten. Das Leben zeigt, meine Werte zu leben fällt Weiterlesen…

40 Tage keinen Zucker – was?!

Egal ob weiß oder braun: in Limonaden, Süßigkeiten und ganz unscheinbaren Produkten wie Ketchup – an jeder Ecke wartet Industriezucker! Einer meiner letzten „Endgegner“ in der physischen Ernährung. Nicht irgendwelche Kohlenhydrate, sondern isolierte Monosaccharide, auf deutsch Einfachzucker. Und weil das zu einfach gewesen wäre, kam diese Entscheidung unmittelbar vor der Weiterlesen…

But Beautiful

„Der Film kam zu mir“ – eine unerwartete Antwort auf die neugierige Nachfrage, ob ein lösungsorientierter Film die logische Konsequenz nach kritischer weltschmerzender Auseinandersetzung sei. Mit We feed the world, Let’s make money und Alphabet zeigte Erwin Wagenhofer ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit Sprachgewalt der Protagonisten (die sich teils selbst Weiterlesen…

Gewaltfreie Kommunikation – die Zukunft?

Ehepaare, die sich kein aufrechtes Wort mehr sagen. Nachbarn, die nur noch wegen der aufgestellten Gartenzwerge miteinander streiten. Ja, sogar ganze Krisenregionen der Erde könnten mit der Bereitschaft zu einer anderen Kommunikationsform gelöst werden. Oder ist das nur eine schöne Hippie-Friedens-Fantasie? In einem meiner letzten Module an der Universität habe Weiterlesen…

Pax Terra Musica #PTM19

Frieden auf Erden in Liebe zu Musik. Mit inbegriffen: kritische Auseinandersetzung mit Politik, Wirtschaft, Krieg, Mündigkeit […], Protestbewegungen, Lösungsansätzen wie Permakultur und tollen unterstützenswerten Projekten. Ach, zu schön um wahr zu sein höre ich meine innere Stimme schon abwatschend kommentieren. Ein Fest der Querfront meinen sogar ganz kreative Köpfe aus Weiterlesen…

Vortrag über meine Reise per Anhalter nun online

Mitschnitte meines 25ten Geburtstages Als ich vor rund zwei Monaten meinen 25ten Geburtstag in geselliger Runde mit meiner Familie und meinen Freunden feierte, ließ ich es mir nicht nehmen, Ihnen dort Impressionen und Erkenntnisse von meiner (lebensverändernden) Reise per Anhalter zu geben. Ich gebe gerne zu, dass ich sehr aufgeregt Weiterlesen…