Gemeinsam für Grundrechte Münster – Eine Chronologie

Liebe Verschwörungstheoretiker*innen, Neurechten, Anthroposophen, Esoteriker*innen und wie man euch sonst noch nennen mag! Hier folgt eine Abfolge der Ereignisse rund um „Gemeinsam für Grundrechte“, die dazu führt, dass ich diese untypische Begrüßungsformel nutze. Macht euch euer eigenes Bild von „Gemeinsam für Grundrechte“. Gerne auch von meinen Beweggründen die Corona-Maßnahmen zu Weiterlesen…

Die Geschichte einer Banane

Ein Gewächs der Ingwerartigen. Eine der vielfältigen Ausprägungen unseres Universums. Unschuldig. Bis Ideen diese Banane kommerziell und weltweit zu exportieren sich dieser Unschuld annahmen. Vor 8000 Jahren entdeckte man diese eigenartigen Pflanzen, die sich nur durch Ableger vermehren ließen. Aus ursprünglich samentragenden wilden Bananen mutierte anscheinend eine samenlose Frucht. Bingo! Weiterlesen…

Wir brauchen endlich saubere Corona Daten

Diese Petition von der Rechtsanwältin Viviane Fischer unterstütze ich vollumfänglich: https://www.openpetition.de/petition/online/fuehren-sie-die-baseline-studie-durch-wir-brauchen-endlich-saubere-corona-daten Eine durchgeführte Baseline-Studie in Island hat dort zu einem klaren Bild geführt. DDer Schutz der Risikogruppe wird dort forciert und man hat die Beschränkung des Ausgangs auf 20 Menschen limitiert. Die zugehörige Begründung: Ich heiße Viviane Fischer, bin Mutter Weiterlesen…

5G Mobilfunk – Fortschritt für wen?! Vortrag am 19.03.20 in Münster (abgesagt!)

Aufgrund des Coronavirus hat das Bennohaus, wo der Vortrag stattfinden sollte, alle Veranstaltungen bis einschließlich den 15.04.2020 abgesagt. Macht das beste aus der frei werdenden Zeit. Es bietet sich zum Beispiel an, einen Vortrag des Referenten Jörn Gutbier (Vorstandsvorsitzender diagnose:funk) vom Februar diesen Jahres in Lübeck zum gleichen Thema im Weiterlesen…

Gewaltfreie Kommunikation – die Zukunft?

Ehepaare, die sich kein aufrechtes Wort mehr sagen. Nachbarn, die nur noch wegen der aufgestellten Gartenzwerge miteinander streiten. Ja, sogar ganze Krisenregionen der Erde könnten mit der Bereitschaft zu einer anderen Kommunikationsform gelöst werden. Oder ist das nur eine schöne Hippie-Friedens-Fantasie? In einem meiner letzten Module an der Universität habe Weiterlesen…

Rheinmetall entwaffnen | ziviler Ungehorsam

Zwischen Bachelorarbeitsstress und viel privatem Hin- und Her gehts mal wieder aktivistisch raus. Morgens noch den Strahlungshaushalt der Erde erläutern, abends schon im Friedenscamp in Unterlüß. Dieses Camp, als auch die sonstigen Aktionen wurden dankbarerweise vom Aktionsbündnis Rheinmetall entwaffnen organisiert. Nachdem es auf der Hinfahrt noch einen wundervollen Regenbogen zu Weiterlesen…

Pax Terra Musica #PTM19

Frieden auf Erden in Liebe zu Musik. Mit inbegriffen: kritische Auseinandersetzung mit Politik, Wirtschaft, Krieg, Mündigkeit […], Protestbewegungen, Lösungsansätzen wie Permakultur und tollen unterstützenswerten Projekten. Ach, zu schön um wahr zu sein höre ich meine innere Stimme schon abwatschend kommentieren. Ein Fest der Querfront meinen sogar ganz kreative Köpfe aus Weiterlesen…